Ulrike von Tschammer

 

 

Mediatorin

Trainerin

Eurythmistin (MA)

 

 

mehr über mich unter:

 

 www.bewegtekommunikation.de

 

Ulrike von Tschammer und Osten ist seit 20 Jahren als selbständige Beraterin tätig und befasst sich mit der Planung und Leitung von künstlerischen Bewegunsgprojekten im deutschsprachigen Raum. Seit 1991 entwickelt und realisiert sie offene und firmeninterne Trainings und Coachings in Bewegter Kommunikation. Sie ist außerdem Lehrbeauftrage an der Fachschule für Sozialwesen mit dem Schwerpunkt Team- und Organisationsentwicklung als Bewegungserfahrung.

 

Ausbildung

Nach einer Ausbildung zur Erzieherin absolvierte Ulrike von Tschammer ihr Kunststudium an der Hochschule für Musische und Bildende Künste in Bonn (Eurythmie). Ergänzend bildete sie sich zur Fachwirtin für Organisation und Führung fort und absolvierte Aufbaustudien in Konfliktmanagement und Mediation in Organisationen bei Prof. Dr. Friedrich Glasl (Trigon) und in Gruppendynamik und -psychologie bei Dr. Klaus Antons.