Dr. phil. Wiebke Amthor

 

 

1998 Hochschulabschluss in Berlin (FU)

2004 Promotion

von 2002 bis 2012 Dozentin an der FU Berlin (Dt. Philologie)

seit 2011 Lehrerin für Deutsch und Geschichte (OS)

2013/14 Mitglied der Schulleitung,

Schwerpunkt: Personalwesen und Krisenintervention

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wo Menschen sich begegnen und miteinander arbeiten, entsteht Bewegung, Leben.

 

In Arbeitszusammenhängen gibt, wie im persönlichen Bereich, jeder Einzelne Impulse für gegenwärtige und zukünftige Entwicklung. Wie diese Impulse wahrgenommen und umgesetzt sowie konfliktreiche Situationen in einer von Kreativität, Offenheit und Vertrauen getragenen Gesprächsatmosphäre gelöst und produktiv gewendet werden können, sind für mich spannende Fragen menschlichen Zusammenlebens und der Beweglichkeit von Institutionen.